Marte Meo Einführungstage 2020

Weiterbildungsangebot für Angestellte und Selbständige in sozialen, pädagogischen Berufen, Pflege und Betreuung

  • Sie arbeiten mit Menschen? Sie betreuen, pflegen, beraten, schulen oder erziehen und möchten Ihre kommunikativen Fähigkeiten reflektieren und erweitern?
  • Sie möchten videounterstütztes Beraten erlernen?
  • Sie leiten eine Institution und sind interessiert an einer Kommunikationsmethode, die eine wertschätzende Grundhaltung vermittelt, vielfältig und interdisziplinär eingesetzt werden kann?
  • Sie arbeiten bereits mit der Marte Meo Methode und wünschen sich ein Coaching, eine Supervision oder eine Ausbildung?

Was ist Marte Meo?

Marte Meo bedeutet „aus eigener Kraft“ und ist in allen Situationen sehr hilfreich, in denen es gilt, andere Menschen zu unterstützen. Die videobasierte Methode wurde von Maria Aarts aus den Niederlanden entwickelt. In 50 Ländern wird Marte Meo in sozialen, medizinischen, pädagogischen und therapeutischen Berufen erfolgreich angewandt.

Möchten Sie Marte Meo kennenlernen?

Gerne bilde ich Sie und Ihre Mitarbeitenden aus. Dabei begleite ich Sie bei der Umsetzung. Und so funktioniert’s: Als Grundlage dienen kurze Filmsequenzen von Alltagsituationen aus Ihrem Berufsfeld.

Dabei liegt der Schwerpunkt im unterstützenden Kommunikations- und Interaktionsverhalten. Die Trainings bieten Ihnen einen optimalen Praxisbezug und unterstützen Sie bei Ihrer Arbeit mit Menschen.

Claudia Berther, lic. Marte Meo Supervisor

Die nächsten Termine

Ich führe regelmässig Marte Meo Einführungstage in Wallbach, in der Nordwestschweiz, durch.

Beispielsweise:

Freitag, 18. September 2020 oder
Freitag, 20. November 2020

Zeit: 13.30 bis 17.30 Uhr

Sie sind interessiert? Kontaktieren Sie mich persönlich: info@claudiaberther.ch

Unter Termine finden Sie das aktuelle Angebot.

Was Ihnen diese Weiterbildung bringt:

  • Sie lernen sich selber und die anvertrauten Menschen besser kennen.
  • Sie trainieren durch das kleinschrittige Analysieren der Filmsequenzen detaillierter Signale zu lesen und erkennen Ressourcen und Möglichkeiten im Alltag schneller.
  • Auf der Fachberater-Ebene lernen Sie mit geeigneten Sequenzen andere Personen zu beraten.
  • Sie können jedes Ausbildungsniveau mit einem internationalen Zertifikat abschliessen.

Details zu den Einführungstagen

Zielgruppe

Für alle, die in irgendeiner Form mit Menschen zusammenarbeiten und die Marte Meo Methode kennen lernen möchten.

Ziele und Inhalt

Im Rahmen des Einführungsseminars erhalten Sie eine Einführung in die Marte Meo Methode, deren Grundhaltung und Arbeitstechnik. Anhand von Filmsequenzen zeige ich Ihnen verschiedene Einsatzmöglichkeiten und Anwendungsbereiche von Marte Meo auf. Die Basisinformationen werden anhand von Filmsequenzen, die auf das jeweilige Berufsfeld der Teilnehmenden angepasst sind, vermittelt.

Zielgruppe

Personen aus den Bereichen Gesundheit, Soziales, Pädagogik, Therapie und Beratung. Beispielsweise: Pflege-und Betreuungsfachkräfte, SozialpädagogInnen, Lehrpersonen, Kindergartenlehrpersonen, KrippenleiterInnen, HeilpädagogInnen, ErgotherapeutInnen, LogopädInnen, PsychologInnen, AerztInnen usw.

Dauer: 1 Tag

Kosten: CHF 160.- pro Person

Abschluss: Teilnahmebestätigung. Der Besuch des Einführungsseminars ist Voraussetzung für die Marte Meo Practitioner-Ausbildung

Durchführungsort: 4323 Wallbach

Claudia Berther
Kapellenstrasse 33
CH- 4323 Wallbach

+41 78 669 07 18
info@claudiaberther.ch